Welche Schokolade macht glücklich?

Im Rahmen unseres ERASMUS-Schuljahres findet am Mittwoch, dem 26.02., in Klasse 4 ein besonderes Projekt statt in Zusammenarbeit mit „Carpus e.V. – Gemeinsam stark für einen nachhaltige, gerechte und friedliche Welt!“ Neben der kritischen Auseinandersetzung mit Umweltbelastungen und Kinderarbeit auf Kakaoplantagen werden Alternativen fairen Handels aufgezeigt und selbst Schokolade hergestellt.

Bitte Schulkleidung tragen und Küchenschürze mitbringen.

Weitere Informationen zu Carpus e.V.

Erasmusgefoerdert_rbg

Posted on 21. Februar 2020 in Allgemein

Back to Top