Maskenpflicht an Schulen

Die Allgemeinverfügung des Vogtlandkreises wurde heute aufgehoben. Damit gilt für unsere Grundschule die Sächsische Corona-Schutz-Verordnung, die besagt, dass eine Mund-Nasen-Bedeckung nicht getragen werden muss in der Primarstufe, also in der Grundschule, und im Hort.

Vorausgesetzt, das Infektionsgeschehen in der Gemeinde Steinberg steigt nicht rasant an, möchten wir auch weiterhin den Schulalltag unter den bekannten Hygieneregeln, das heißt ohne eine Mundschutzpflicht, organisieren.

Weiterhin besteht aber für Eltern und weitere schulfremde Personen, die Mundschutzpflicht auf dem Schulgelände sowie im Schul- und Hortgebäude und für alle Schulkinder die Pflicht, eine Mund-Nasen-Bedeckung bei sich zu tragen.

 

Posted on 2. November 2020 in Allgemein

Back to Top